Aktuelles

Ein intensives, jedoch sehr faires Spiel sahen die Zuschauer beim SVS-Heimspiel gegen NK Croatia Rosenheim. Nach anfänglichem Abtasten hatte der SVS Mitte der ersten Halbzeit die Möglichkeit die Führung zu erzielen, als der leitende Referee nach einem Handspiel auf Elfmeter entschied.

Bei herrlichem Fußballwetter im Flintsbacher Falkensteiner-Stadion bestimmten die Abwehrreihen das Spielgeschehen. Mitte der ersten Halbzeit prüfte Dominik Spanovic den Keeper der Hausherren mit einem Distanzschuss.

Sepp Öttl sicherte mit seinem Treffer in der 90. Min. der Linnemann-Elf drei wichtige Punkte beim NK Croatia. Auf dem Trainingsplatz des ESV Rosenheim, der nicht nur in schlechtem Zustand, sondern auch mit einer Betonmauer, die ca. 1m von der Seitenauslinie entfernt eine hohe Verletzungsgefahr birgt, entwickelte sich eine kampfbetonte Partie.

Einen etwas glücklichen Sieg landete die Linnemann-Elf gegen den TSV Breitbrunn! Den Siegtreffer erzielte Matthias Linnemann bereits in der 15. Min. Die Gäste konnten gute Möglichkeiten nicht nutzen oder scheiterten am starken Goalie Florian Steiner.

Termine

Laden...

Please publish modules in offcanvas position.