Aktuelles

Als Aufsteiger in die Kreisklasse konnte die neuformierte Mannschaft bereits im ersten Spiel den 1.Sieg landen. Mit 5:1 wurde der TSV Rohrdorf/Thansau besiegt. Der Absteiger aus der Kreislige wehrte sich lange gegen die Niederlage.

Die C-Junioren bestreiten ihr 1. Punktspiel am Sonntag den 18.09.2011 um 10.30 Uhr in Söllhuben. Gegner ist dabei die SG Nicklheim/Großholzhausen. Man darf gespannt sein wie die sehr junge Mannschaft sich dabei schlägt.

Nach dem sensationellen Aufstieg der D-Junioren in die Kreisklasse in der vergangenen Saison müssen 13 Spieler des Jahrgangs 1998 in der neuen Saison in der C-Juniorenmannschaft spielen. Aus diesem Grund ist der SC Frasdorf neue Wege gegangen.

Die 1 : 2 Niederlage der Haas-Truppe war zwar vermeidbar, doch viel schlimmer ist die schwere Knieverletzung unseres Abwehrrecken Andreas Hilger (Jackson), der schon nach 15 Min. mit dem Sanka ins Rosenheimer Klinikum gebracht wurde. Der gesamte SVS wünscht ihm baldige Genesung und hofft, dass er bald wieder in den Reihen der Haas-Crew auftaucht!

Um 16.30 Uhr am vergangene Sonntag war es endlich soweit für die Damen der SG Söllhuben / Frasdorf: Das erste Punktspiel der BFV-Runde 2011/12 wurde angepfiffen. Trainer Florian Till hatte sich alle Mühe gegeben, die Mannschaft ideal auf das Spiel gegen die SG Raubling /Rohrdorf einzustellen.

Mit 5 : 3 besiegte die Haas-Elf den TSV Breitbrunn. Großen Anteil hatte der an diesem Tag gut aufgelegte Michi Just mit 3 Treffern. Etwas nervös und vorsichtig agierte der SVS auf dem engen Platz in Breitbrunn. In der 25. Minute brachte M. Just mit einem Flachschuss den SVS mit 1 : 0 in Führung.

Mit 12 Mannschaften aus dem Landkreis bekommt es die neue Kreisklassenmannschaft der SVS D-Junioren zu tun, die wie letzte Saison unter der Flagge des SC Frasdorf aufläuft. Als starker Gegner wird die neue Jugendfördergemeinschaft (JFG) Oberes Inntal eingestuft, die sich aus Junioren der Vereine SV Nussdorf, TSV Brannenburg und ASV Flintsbach zusammensetzen.

Termine

Laden...

Please publish modules in offcanvas position.