News Damen

Aktuelles vom Frauenfußball

Damen komplettieren Neun-Punkte-Wochenende für den SVS

Die SG Söllhuben / Frasdorf konnten sich beim ersten Spiel der Rückrunde über zahlreiche Zuschauer beim Derby gegen den TSV Rohrdorf / Thansau freuen.

Unsere Mädls hatten sich gegen den Letztplatzierten Einiges vorgenommen, aber auch die Rohrdorfer zeigten, dass sie drei Punkte wollten. Die SG war zwar von Anfang an bemüht, konnte aber die Schwächen der Gästeabwehr nicht für sich nutzen, weil das von den Trainern schon bei den Vorbereitungsspielen vermisste „Spiel ohne Ball“ weiterhin nicht so recht klappen wollte. Und so waren es die Rohrdorfer, die in der 17. Minute die Führung erzielten. Am Kampfgeist mangelte es unseren Mädls nicht, der Druck auf die Gästemannschaft wurde größer und nach einem Handspiel im Strafraum, entschied der Unparteiische auf Strafstoß. Lena Grabmaier legte sich die Kugel zurecht und verwandelte souverän zum 1:1-Ausgleich, mit dem man auch in die Pause ging. In der zweiten Halbzeit waren unsere Damen die bessere Mannschaft, mussten aber dennoch bis zur 73. Minute auf den verdienten Siegtreffer warten. Auch hier war Lena Grabmaier beteiligt, die Andrea Winkler mit einem gut getimten Pass bediente. Diese ließ „noch schnell“ eine Gegenspielerin aussteigen, ehe sie den Ball zielgenau im Kreuzeck platzierte.

Das nächste Spiel findet bereits morgen, Freitag, 08.04.2016 um 19.30 Uhr in Eiselfing statt.

Beim nächsten Heimspiel gegen den SV Waldhausen würden wir uns wieder über so viele (oder noch mehrzwinkernd) Zuschauer freuen; Anpfiff ist am Sonntag, 17.04.2016 um 17 Uhr in Söllhuben.

Laden...

Please publish modules in offcanvas position.