News Herren

Aktuelles aus dem Herrenbereich

SVS bleibt weiter ungeschlagen!

Mächtig Respekt zeigte der TSV Neubeuern vor der Linnemann-Truppe. Von Spielbeginn an versuchte die Heimelf ihre Defensivtaktik durchzuziehen. 

Der SVS machte das Spiel und zeigte gute Kombinationen, doch wie schon des öfteren fehlte vor dem Tor der Killerinstinkt. Mit 0:0 ging man in die Pause.

Wer jetzt dachte die Hausherren würden nun offensiver agieren um drei wichtige Punkte im Kampf um Platz zwei einzufahren sah sich getäuscht. Während die Linnemann-Elf Chance um Chance versiebte, machte Neubeuern aus einer klaren Abseitsstellung in der 70. Min. das unverdiente 1:0. Nur fünf Min. später zeigte Goalgetter S. Hilger seine Klasse, als er eine Kopfballverlängerung gekonnt mitnahm und das Leder zum 1:1 in die Maschen setzte. Der SVS drängte jetzt auf den Siegtreffer, aber die Gastgeber wehrten sich mit fairen und unfairen Mitteln gegen die drohende Niederlage. So blieb es beim schmeichelhaften Punktgewinn der Hausherren!

Die 2te Mannschaft des SVS gewann in Chieming mit 2:0. Beide Treffer erzielte P. Unterseher. Somit bleibt man weiter auf Titelkurs!

Am Samstag, den 2.5. um 15.00 Uhr erwartet man den SV Nußdorf. Sollte dieses Match gewonnen werden, wäre man 5 Spieltage vor Saisonende bereits Meister!

Die Zweite erwartet den ASV Eggstätt. Spielbeginn ist um 17.00 Uhr!

 

 

 

 

 

 

 

Laden...
Laden...

Please publish modules in offcanvas position.