News Herren

Aktuelles aus dem Herrenbereich

9 Wiesnpunkte für die Linnemann-Elf!

Mit dem dritten Sieg in Folge hält der SVS weiterhin Anschluss an die Spitzenränge und bleibt auch im 5ten Spiel ohne Niederlage. Der 3:0 Sieg gegen den TSV Rimsting war aber ein hartes Stück Arbeit.

In der 8. Min. war Lu Furtner zur Stelle, als der Keeper der Gäste einen Schuss von S. Hilger nur abklatschen konnte. Bei dieser Aktion verletzte sich der Goalie der Gäste an der Schulter und konnte nicht mehr weitermachen. Auf diesem Weg wünscht der SVS gute Besserung und baldige Genesung! Die Heimelf bestimmte im weiteren Verlauf das Spielgeschehen, spielte jedoch zu ungenau und musste auf die Konter der Gäste achten!

Nach dem Seitenwechsel drängte Rimsting auf den Ausgleich und hatte einige gute Spielszenen. Die Linnemann-Truppe fing sich wieder und erhöhte in der 68. Min. auf 2:0. D. Spanovic hatte sich auf rechts durchgetankt und S. Hilger ließ mit einem satten Rechtsschuss dem Keeper der Mannen vom Chiemsee keine Chance. 10 Min. später dann die endgültige Entscheidung, als sich Ch. Linnemann im 16er den Ball schnappte und flach zum 3:0 einschoss!

Am Samstag, den 19.09. trifft man auf den TuS Großkaro! Spielbeginn um 17.00 Uhr in Karolinenfeld.

Die zweite Mannschaft ist spielfrei!

Laden...
Laden...

Please publish modules in offcanvas position.