News Herren

Aktuelles aus dem Herrenbereich

SVS siegt im Spitzenspiel!

Wieder einmal hatten sich zahlreiche Zuschauer bei herrlichem Fußballwetter in Söllhuben eingefunden. Die Fans, die dem SVS wohlgesonnen waren, brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen, denn die Linnemann-Truppe schickte den bis dato ungeschlagenen TuS Prien mit 0 Punkten an den Chiemsee zurück und konnte den 9ten Sieg in Folge feiern!!

Das Spiel begann mit vorsichtigem Abtasten, da beide Teams Respekt voreinander zeigten, so sah man in den ersten 30 Min. ein flottes Spiel, aber keine echten Torchancen. In der 34. Min. dann das 1:0, als Ch. Linnemann per Kopf auf S. Hilger weiterleitete und dieser den Ball am herausstürzenden Gästekeeper in die Maschen spitzelte.

Nach dem Seitenwechsel versuchten die an und für sich technisch versierten Gäste mit einer mehr als rustikalen Spielweise den Hausherren beizukommen. In der 57. Min. erzielte der TuS nach einer Flanke von der rechten Seite per Kopfstoß den Ausgleich. Doch nur 6 Min. später hatte der SVS die richtige Antwort parat, als sich S. Hilger auf rechts durchtankte und D. Spanovic die Kugel im Kasten des TuS Prien versenkte. Die Angriffsversuche der Gäste vom Chiemsee scheiterten immer wieder an der an diesem Tage glänzend disponierten Abwehr des SVS. In der 74. Spielminute dann die Entscheidung, als S. Hilger die TuS-Abwehr düpierte und das Spielgerät cool zum 3:1 einlochte.

Die Zweite schrammte knapp am ersten Sieg vorbei, da man erst in der 95.! Min. den Ausgleichstreffer gegen den TuS Prien II kassierte. Torschütze für den SVS: M. Rothmayer per Freistoß

Am Samstag, den 31.10. um 14.00 Uhr tritt man zum vorgezogenen Rückrundenderby beim SV Riedering an.

Die Zweite spielt um 12.00 Uhr ebenfalls in Riedering!

Laden...
Laden...

Please publish modules in offcanvas position.