News Herren

Aktuelles aus dem Herrenbereich

SVS bleibt in der Erfolgsspur!

Mit 2:1 besiegte die Linnemann-Truppe Türkspor Rosenheim und festigt ihre Spitzenposition. Auf dem "nicht mehr ganz neuen" Kunstrasenplatz an der Jahnstraße zeigte der SVS 40 Min. lang eine starke Vorstellung.

Bereits nach 14 Min. erzielte M. Hilger nach einer Ecke mit einem schulmäßigen Kopfball die 1:0 Führung. Im weiteren Verlauf zeigte der SVS auf dem ungewohnten Geläuf tollen Kombinationsfußball. In der 38. Min. erhöhte D. Spanovic mit einem herrlichen Freistoßtreffer auf 2:0. Nur 3 Min. später leistete man sich einen Ballverlust im Mittelfeld und Türkspor konnte auf 2:1 verkürzen. Noch vor dem Halbzeitpfiff hatten die zahlreichen SVS-Fans den Torschrei auf den Lippen, doch der gut getimte Kopfball von S. Hilger landete an der Unterkante der Latte.

Nach dem Seitenwechsel wurde die Partie etwas zerfahren und die Heimelf versuchte den Ausgleich zu erzielen, doch die SVS-Abwehr stand gut. Mit einigen Paraden hielt der Keeper der Gastgeber seine Farben im Spiel. In der 92. Min. bekamen die Hausherren am Strafraumeck einen Freistoß zugesprochen, doch TW M. Walter klärte die Situation mit einer starken Faustabwehr.

Die Zweite unterlag dem TSV Neubeuern mit 2:1. Das Tor für den SVS erzielte M. Just.

Am Samstag, den 2. April um 15.00 Uhr ist wieder Derby-Time. Die Linnemann-Truppe erwartet den SC Frasdorf!

Die Zweite erwartet den TSV Breitbrunn. Spielbeginn ist um 17.00 Uhr!

Laden...
Laden...

Please publish modules in offcanvas position.