News Herren

Aktuelles aus dem Herrenbereich

Last-Minute-Sieg im Derby!

Wieder einmal sahen die zahlreichen Zuschauer ein spannendes Derby. Die Gäste zeigten hohe Laufbereitschaft und kompromisslose Abwehrarbeit. Die Linnemann-Elf diktierte zwar das Spiel, konnte sich aber vor dem Tor nicht entscheidend in Szene setzen.

Auch als S. Hilger im 16er klar umgerissen wurde, blieb die Pfeife des Unparteiischen stumm.

In der zweiten Hälfte erhöhte der SVS den Druck, doch den Führungstreffer erzielte in der 57. Min. der SC Frasdorf. Als kurze Zeit später die Kugel nach einem Missverständnis an den Pfosten des SVS-Gehäuses kullerte, starteten die Hausherren ihre Schlussoffensive. 70 Min. waren gespielt, als die nun müde gewordenen Gäste sich ein Foul im 16er leisteten und M. Linnemann den fälligen Strafstoß versenkte. Der SVS ließ jetzt dem SC Frasdorf keine Atempause mehr und in der 90. Min. war es D. Spanovic, der nach einem Querpass die Kugel zum umjubelten 2:1 Siegtreffer über die Linie drückte!

Höchst dramatisch verlief auch das Kellerduell der zweiten Mannschaft. Musste man nach 3:1 Führung noch in der 90. Min. nach einem Handelfmeter den 3:3 Ausgleich hinnehmen, so leistete sich der TSV Breitbrunn in der 94. Min. ebenfalls ein Handspiel im Strafraum. D. Spanovic erzielte per Elfmeter den 4:3 Siegtreffer! Die weiteren Tore erzielten D. Spanovic, Ch. Linnemann und F. Wieser.

Am Sonntag, den 10.04. um 14.00 Uhr gastiert der SVS beim TSV Rimsting!

Die Zweite erwartet zuhause den FC Halfing. Spieltermin ist noch nicht fix!

Laden...
Laden...

Please publish modules in offcanvas position.