News Herren

Aktuelles aus dem Herrenbereich

SVS verpasst Karo fünf Stück!

Nichts anbrennen ließen die Linnemann-Schützlinge im Heimspiel gegen den TuS Großkaro! In der Anfangsphase merkte man, dass die Gäste nicht gewillt waren hier die Punkte kampflos abzugeben. In der 16. Min. dann die 1:0 Führung, als K. Haas eine Freistoßflanke auf den Elfmeterpunkt zirkelte und Ch. Linnemann das Spielgerät per Kopf im langen Eck versenkte.

Der SVS bestimmte jetzt das Match und ließ Ball und Gegner laufen. 36 Min. waren gespielt, als sich der Goalie der Gäste außerhalb des 16ers einen Ballverlust leistete, D. Spanovic schnappte sich die Kugel und erhöhte auf 2:0. Mit diesem Spielstand ging es auch in die Halbzeitpause.

Im zweiten Durchgang mussten die Gäste der intensiven Laufarbeit Tribut zollen. Gegen eine müde gewordene TuS-Elf erhöhte S. Hilger nach einem herrlichen Pass von Ch. Linnemann zum vorentscheidenden 3:0. Nach 71 Min. netzte Joker Lu Furtner nach schöner Vorarbeit durch D. Spanovic zum 4:0 ein. Den Schlusspunkte setzte Lu Furtner, der wiederum nach einer Spanovic-Flanke zur Stelle war und dem starken Keeper der Gäste keine Chance ließ!

Am Samstag, den 23.4. um 15.00 Uhr erwartet die Linnemann-Elf beim Auswärtsmatch in Pang eine schwere Aufgabe, bei der man wieder auf viele mitgereiste SVS-Fans hofft!

Große Unterstützung seiner Fans braucht auch die zweite Mannschaft !! Die spielt am Sonntag, den 24.4. um 16.00 Uhr beim ASV Kiefersfelden!

Laden...
Laden...

Please publish modules in offcanvas position.