News Herren

Aktuelles aus dem Herrenbereich

SVS belohnt sich nicht!

Eine bittere 1:2 Niederlage musste die Linnemann-Elf beim Tabellenzweiten SV Reichertsheim hinnehmen. Hatte man in den ersten 20 Min. die Gastgeber eigentlich ganz gut im Griff und konnte die Partie ausgeglichen gestalten, so reichten den Hausherren 5 Min. um 2 Tore zu erzielen.

In der 20. Min. ließ man Torjäger A. Schaberl am 16er zu viel Platz und sein plazierter Flachschuss landete im rechten unteren Eck. Nur 3 Min. später wurde ein Freistoß von Ch. Bauer unglücklich ins SVS-Gehäuse abgefälscht. Die Hausherren drängten nun auf das dritte Tor, doch die SVS-Defensive ließ keinen weiteren Treffer mehr zu.

Nach dem Seitenwechsel zeigte die Linnemann-Truppe dass man sich noch lange nicht geschlagen gab. In der 51. Min. setzte sich H. Schaal am Fünfer durch und versenkte die Kugel im Kasten des SV Reichertsheim. Nun drückte der SVS auf den Ausgleich und hatte einige gute Möglichkeiten diesen zu erzielen. Nach einem Konter der Hausherren zeigte Schiri Kaiser aus Riedering (?) etwas unverständlich auf den Punkt. Den fälligen Strafstoß entschärfte Goalie R. Langzauner mit einer starken Parade. Der SVS warf nun alles nach vorne und als S. Öttl nach einem Solo im Strafraum zu Fall kam, zeigte der Referee erneut auf den Punkt. 90 Min. waren bereits gespielt, als der Gefoulte zur Exekution antrat und im Keeper des SV Reichertsheim seinen Meister fand!

Am Samstag 8.10. gastiert der SVS beim SV Schloßberg-Stephanskirchen! Spielbeginn ist um 13.30 Uhr.

Die zweite Mannschaft besiegte den ASV Flintsbach mit 2:0. Die Tore für den SVS erzielten F. Wieser und T. Prey. Der SVS II trifft am Sonntag, 9.10. auswärts auf den SV DJK Götting. Spielbeginn 16.00 Uhr.

Laden...
Laden...

Please publish modules in offcanvas position.