News Herren

Aktuelles aus dem Herrenbereich

The "same procedure" as every week!

Wie schon in den letzten Spielen belohnte sich die Linnemann-Elf für ihren hohen Aufwand nicht und musste sich dem SV Schloßberg-Stephanskirchen mit 0:2 geschlagen geben. Die Partie begann gut für den SVS, als D. Spanovic sich nach wenigen Minuten an der Auslinie gegen zwei Gegenspieler durchsetzte, seine Hereingabe aber keinen Abnehmer fand.

Nach 15 Min. übernahmen die Hausherren die Initiative. 26 Min. waren gespielt, als die SVS-Defensive nach einem Eckball den Ball nicht aus der Gefahrenzone klären konnte und L. Remmelberger die Kugel über die Linie drückte.

Nach dem Seitenwechsel drängte die Linnemann-Truppe mit Macht auf den Ausgleich, doch wie auch schon in den vorherigen Spielen konnte man hochkarätige Möglichkeiten nicht verwerten. Als der SVS in den Schlussminuten alles nach vorne warf, konnte J. Hofmann einen Konter in der Nachspielzeit zum 2:0 Endstand abschliessen.

Der SVS muss dieses Match abhaken, denn bereits am Samstag, 15.10. um 15.00 Uhr erwartet man den Tabellenfünften Bad Endorf an der Kapellenstraße!

Die zweite Mannschaft holte sich beim Auswärtsspiel in Götting einen Punkt. Das Match endete 2:2. Torschützen für den SVS waren F. Wieser und P. Unterseher. Am Samstag, 15.10. um 17.00 Uhr hat man den WSV Samerberg zu Gast.

Laden...
Laden...

Please publish modules in offcanvas position.