News Herren

Aktuelles aus dem Herrenbereich

Endorf entführt verdient 3 Punkte!

Eine 1:5 Schlappe musste der SVS gegen den TSV Bad Endorf schlucken. Die Gäste wirkten von Beginn an spritziger und in der 29. Min. ließ man Ch. Ganserer am Fünfer frei zum Kopfball kommen und die Kugel lag zum 1:0 im Kasten.

10 Min. später war Ch. Ganserer wiederum mit dem Kopf zur Stelle und erhöhte auf 2:0.

Nach dem Seitenwechsel versuchte die Linnemann-Elf den Anschlusstreffer zu erzielen. S. Öttl tauchte alllein vor Torwart J. Eder auf, doch der Goalie des TSV blieb bei diesem Duell Sieger. Fast im Gegenzug erhöhte A. Flach auf 3:0. Kurz keimte nochmals Hoffnung auf, als nach einem Foul an M. Linnemann der Referee auf den Punkt zeigte und H. Schaal das Spielgerät souverän zum 3:1 versenkte. In der 65. Min. war das Match dann endgültig durch, als A. Flach ebenfalls einen Doppelpack schnürte und zum 4:1 einnetzte. Den Schlusspunkt in der 88. Min. setzte G. Lindacher!

Die zweite Mannschaft des SVS setzte ihre kleine Erfolgsserie fort und besiegte den WSV Samerberg verdient mit 3:0. Die Tore für den SVS erzielten P. Unterseher und F. Wieser mit 2 Treffern!

Am Samstag, den 22.10. um 15.30 Uhr hat man ein weiteres schweres Match beim FC Grünthal zu bestreiten!

Die Zweite trifft am Sonntag, den 23.10. um 16.00 Uhr auf den TSV Rohrdorf/Thansau!

Laden...
Laden...

Please publish modules in offcanvas position.