News Herren

Aktuelles aus dem Herrenbereich

SVS unterliegt Edling!

Eine bittere und unnötige 2:3 Niederlage musste die Linnemann-Truppe im Kellerduell gegen den DJK Edling hinnehmen. Die Gäste legten von Beginn an ein hohes Tempo vor und bereits nach 2 Min. zeigte der Referee nach einem Foulspiel im 16er auf den Punkt.

B. Schwaiger ließ Torwart R. Langzauner keine Abwehrchance. Der SVS schien in dieser Phase etwas geschockt und Edling hatte gute Möglichkeiten auf das 2:0. Nach 20 Min. kippte das Match und Schaal und Spanovic ließen zahlreiche gute Einschusschancen ungenutzt. Als die Kugel dann nach einem Freistoß endlich im Netz lag, entschied der Unparteiische auf Abseits.

Nach dem Seitenwechsel drückte die Linnemann-Elf auf den Ausgleich. 10 Min. waren in der zweiten Hälfte gespielt, als D. Spanovic allein auf den Edlinger Goalie zulief, das Spielgerät aber nicht im Kasten unterbringen konnte. Im Gegenzug erhöhte R. Altmann per Flachschuss auf 2:0. Die Moral des SVS war aber noch Intakt und in der 57. Min. spielte M. Linnemann einen Pass in die Schnittstelle der Edlinger Abwehr, den H. Schaal mit einem präzisen Flachschuss ins lange Eck versenkte. Die Hausherren blieben weiter am Drücker und nur 2 Min. später konnte sich D. Spanovic gegen drei Abwehrspieler durchsetzen und sein Schuss schlug unerreichbar für den guten Edlinger Keeper zum 2:2 im Kreuzeck ein. Das Match stand jetzt auf Messers Schneide. 15 Min. vor Spielende leistete sich der SVS einen Ballverlust im Mittelfeld, den Ph. Bacher mit dem Siegtreffer bestrafte.

Wie jetzt schon des öfteren war man nicht das schlechtere Team, stand aber am Ende ohne Punkte da. Die Linnemann-Jungs müssen dieses Spiel abhaken, denn bereits am Samstag, den 12.11. um 14.30 Uhr erwartet man den punktgleichen TuS Bad Aibling zum nächsten Kellerduell in Söllhuben!

Die zweite Mannschaft des SVS spielt am Sonntag, 13.11. um 12.00 Uhr in Nicklheim!

Laden...
Laden...

Please publish modules in offcanvas position.