News Herren

Aktuelles aus dem Herrenbereich

SVS-Heimsieg nach der Winterpause!

Mit einem verdienten 2:0 Sieg über den TSV Breitbrunn erfreute der SVS nach der langen fußballlosen Zeit seine Fans. Die Heimelf übernahm von Beginn an das Kommando und drängte die Gäste in deren Hälfte. Trotz zahlreicher guter Chancen dauerte es bis zur 40. Min. ehe Ludwig Furtner zum 1:0 einnetzte.

Nach dem Wechsel drückte der SVS weiter und in der 66. Min. erhöhte Simon Hilger auf 2:0. Die Mannen vom Chiemsee wurden nun etwas offensiver, doch bis auf einige Fernschüsse die Torwart Florian Steiner sicher entschärfte, tat sich vor dem Tor des SVS nicht viel. Die Linnemänner kontrollierten das Spiel und holten sich den ersten Dreier nach der Winterpause. Leider verletzte sich ein Spieler der Gäste. Der SVS wünscht gute Besserung und hofft, dass er bald wieder für den TSV Breitbrunn auflaufen kann!

Am Samstag, den 6. April um 15.00 Uhr steigt das Lokalderby gegen den SC Frasdorf. Wie immer hofft der SVS auf zahlreiche Unterstützung seiner Fans.

Die Zweite bestreitet ihr Auftaktmatch am Sonntag, den 7. April um 16.00 Uhr in Eggstätt.

Laden...
Laden...

Please publish modules in offcanvas position.