News Herren

Aktuelles aus dem Herrenbereich

SVS schickt Bernau in die A-Klasse!

Mit 6:1 besiegten die Linnemänner den TSV Bernau. Nach anfänglichem Abtasten besorgte Maxi Alberter in der 25. Min. das 1:0 und als Simon Hilger 10 Min. später das 2:0 erzielte, war die Moral der Gäste gebrochen. Marco Steinacher erhöhte noch vor der Pause mit einem schönen Freistoßtreffer auf 3:0.

Auch nach dem Seitenwechsel belagerte der SVS das Tor der Gäste und Florian Wieser markierte mit einem herrlichen Schuss ins Kreuzeck das 4:0. In der 76. Min. erzielte Heider den Ehrentreffer für den TSV. Nur 2 Min. später reagierte Florian Irob im Strafraum am schnellsten und die Kugel lag zum 5:1 im Netz. Den Schlusspunkt setzte Maxi Alberter mit seinem zweiten Treffer!

Nach 16 ungeschlagenen Spielen und 58 Punkten (in allen anderen Kreisklassen wäre man damit Meister) schließt die Linnemann-Elf eine ganz starke Saison ab.

Für die SVS-Jungs geht es nun in die Relegation. Am Mittwoch, 5.6. um 18.30 Uhr in Rott wartet mit dem Kreisligisten DJK Edling eine ganz harte Nuss auf den SVS. Dieses Highlight darf sich kein SVS-Fan entgehen lassen, denn nur mit der Unterstützung aller die dem SV Söllhuben wohl gesonnen sind, kann man dieses brisante Match meistern!

Die Zweite des SVS bezwang zum Saisonabschluss den ASV Happing mit 4:2. Die Tore erzielten Rupert Winkler, Robert Langzauner, Ricardo Belletta und Thomas Prey. Mit 49 Punkten und 70:37 Toren belegte der SVS II einen hervorragenden dritten Tabellenplatz. Zum Ende der Saison des SVS II möchte ich noch allen AH- und nicht mehr so ganz aktiven Spielern für ihre Unterstützung danken!

Laden...
Laden...

Please publish modules in offcanvas position.