News Herren

Aktuelles aus dem Herrenbereich

SVS unterliegt Favoriten

Trotz einer starken Leistung der Linnemann-Truppe musste man sich zum Auftakt der Kreisliga-Saison dem Gast aus Westerndorf mit 1:3 geschlagen geben. In den ersten 20 Min. zeigte sich der SVS sehr präsent und hätte mit etwas Glück in Führung gehen können, als ein Kopfball von Lu Furtner nur um Zentimeter am Tor der Gäste vorbeistreichte. In der 21. Min. zeigte der SVW seine Klasse, eine weite Flanke legte M. Krauß auf Torjäger T. Gartzen und dieser schloss zum 1:0 ab. Nur 5 Min. später setzte sich Jackl am Flügel durch und M. Krauß erhöhte auf 2:0.

Nach dem Wechsel versuchten die Linnemänner mit einer kontrollierten Offensive den Anschluss zu erzielen, mussten aber auf die schnellen Konter der spielstarken und ballsicheren Gäste aufpassen. In der 70. Min. dann die Entscheidung, als ein schnell ausgeführter Freistoß von M. Krauß den Kopf von T. Gartzen erreichte und dieser auf 3:0 erhöhte. Ein kleiner Funke Hoffnung keimte auf, als Dominik Spanovic in der 82. Min. den Innenpfosten des SVW-Gehäuses anvisierte und Simon Hilger den Abpraller per Kopf versenkte.

Am Sonntag, den 18.08 wartet auf den SVS die nächste schwere Aufgabe, (eine "leichte" wird es in dieser Saison nicht geben) wenn man beim starken Aufsteiger SV Vogtareuth, der sich mit Ex-Profi M. Kokocinski noch einmal enorm verstärkt hat, antritt. Spielbeginn ist um 15.00 Uhr.

Die Zweite bestreitet ihr Auftaktmatch am Samstag, 17.08. um 16.00 Uhr bei LR 1981 Kolbermoor.

 

 

Laden...
Laden...

Please publish modules in offcanvas position.