News Junioren

Aktuelles vom Jugendfußball

C-Junioren: Debakel in Bad Aibling

Mit einer total desolaten Leistung ging die Kratzer-Elf bei der JFG Maxlrain in Bad Aibling mit 0:7 unter. “Ein gebrauchter Tag, heute lief eigentlich alles verkehrt”, so der frustrierte Trainer. Die Gastgeber die eigentlich noch gegen den Abstieg kämpfen, haben mit sehr viel Engagement diesen Sieg, der auch in der Höhe verdient war, erkämpft.

Dabei waren die ersten 15 Minuten des Spiels noch sehr ausgeglichen. Doch mit dem ersten gefährlichen Angriff erzielte die JFG gleich die 1:0 Führung. Das Unheil nahm 5 Minuten später seinen Lauf. Auslöser war wohl ein völlig unberechtigter Elfmeter – es war eigentlich Foul des Gegners – der im Nachschuss zum 2:0 führte. Dann wiederum 5 Minuten später fiel das 3:0, begünstigt durch einen ungewohnten Abwehrfehler. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.

Nach der Halbzeit ein kurzes 10-minütiges Aufbäumen, das der sehr gute Torwart der Heimelf mit guten Paraden aber gleich wieder zunichte machte. Anschließend fielen in regelmäßigen Abständen die restlichen Treffer. Die Heimmannschaft war immer einen Schritt schneller und im Abschluss entschlossener, so dass es für diese Niederlage keine Ausreden gibt, auch wenn kurz vor Spielbeginn noch die Spieler Miriam Kaspar (Krank) und Stefan Pitscheneder (Rippenprellung) ausgefallen waren.

Laden...
Laden...

Please publish modules in offcanvas position.